Archiv der Kategorie 'Termine'

06.04.2019 Dresdens Mietenwahnsinn stoppen Demo um 14 Uhr auf dem Postplatz

Am 6. April findet der europaweite Aktionstag für das Recht auf Wohnen statt. In Dresden rufen wir unter dem Slogan Mietenwahnsinn stoppen mit zur Demonstration auf!

 06.042019 Aufruf Dresdens Mietenwahnsinn stoppen Demo um 14 Uhr auf dem Postplatz

Aufruf unterzeichnen: #Mietenwahnsinn stoppen Dresden

Geschichtsrevisionist*Innen die Stirn bieten! #DD1302 #DD1502 #NoReturnDD #BlockDD

Dresden Graffiti 15. Feb. 2019 Aktionswoche

Zum 20. Jubiläum des ersten in NS-Manier inszenierten ‚Trauermarschs‘ in Dresden wollen Nazis sich wieder in der Altstadt in Szene setzen. Lassen wir dies nicht zu! Machen wir ihnen die Räume streitig! Nazis stoppen bleibt Handarbeit! #DD1302 #DD1502 #NoReturnDD #BlockDD

Dresden Kein Zurück Für Nazis #NoReturnDD #BlockDD

Bettenbörse and More

 Furia � FEMINISTISCHER BLOCKieren #DD1302 #DD1502 #NoReturnDD #BlockDD

Furia – FEMINISTISCHER BLOCKieren – haben ein paar ’special offers‘ in ihrem Repertoire. Was in der Mobilisierungsphase von besonderer Bedeutung für Auswärtige ist, ist die Bettenbörse. Wer also Schlafplätze sucht, um vor und/oder nach dem ‚Nazis-Ärgern‘ den verdienten Schlaf zu finden, folgt einfach dem Link. Bettenbörse

Demo »Grundrechte verteidigen« 26.01.2019

Polizeigesetz stoppen: DEMO »Grundrechte verteidigen«

Dresden Demo »Grundrechte verteidigen« 26.01.2019

Am 26. Januar 2019 13:00 Uhr
Wiener Platz, Hauptbahnhof, DRESDEN

Vor der Plenarsitzung des Sächsischen Landtags am 30./31. Januar, wollen wir gemeinsam ein kraftvolles Zeichen für die Verteidigung unserer Grundrechte setzen.

Alle zusammen das #PolizeigesetzStoppen!

Täter des Brandanschlags in Hanau am 21.12.2018 ist den Projekten des Mietshäuser Syndikats bekannt

Ermittlungsversäumnisse bei Polizei und Staatsanwaltschaft

Mietshäuser Syndikat, Regionale Koordination Rhein-Main

Miethäusersyndikat Rhein-Main, Pressemitteilung, 07.01.2019

Der Täter des Brandanschlags in Hanau am 21. Dezember 2018 ist den Projekten des Mietshäuser Syndikats bekannt – Ermittlungsversäumnisse bei Polizei und Staatsanwaltschaft in der Anschlagsserie gegen linke Projekte.

Am 21. Dezember 2018 wurde ein Brandanschlag auf das autonome Kulturzentrum Metzgerstraße verübt. (mehr…)

Aufruf zur Verhinderung der Räumung der Klinika in Prag am 10. Januar 2019!

Wir teilen den Aufruf der Klinika in Prag, die am kommenden Donnerstag 10. Januar geräumt werden soll.

Wir teilen den Aufruf der Klinika in Prag, die am kommenden Donnerstag 10. Januar ger�¤umt werden soll.
Frühstück im Haus am 10.Januar 2019 in Prag

Trotz der vielversprechenden vergangenen Verhandlungen, bei denen es um die Zukunft von Klinika ging, hat sich der derzeitige Besitzer SŽDC (die Verwaltung von Eisenbahnen und Verkehrswegen) unter Druck der Polizei dazu entschieden uns räumen zu lassen. (mehr…)

Oury Jalloh Gedenkdemonstration am 7. Januar 2019 in Dessau.

Organisierte Zuganreise aus Dresden zur Oury Jalloh Gedenkdemonstration am 7. Januar 2019 in Dessau: Treffpunkt 10 Uhr Bahnhof Dresden-Neustadt

Organisierte Zuganreise aus Dresden zur Oury Jalloh Gedenkdemonstration am 7. Januar 2019 in Dessau:

Demoaufruf: Initiative Oury Jalloh
Solidarität mit Oury Jalloh!

26.09.2018 Vortrags- und Diskussionsabend über Projekte nach dem Mietshäusersyndikatsmodell.

Am 26.09.2018 stellen wir unser Projekte RM16 bei der CoHousing #4 Veranstaltung „Freundliche Übernahme: Mieter kaufen ihr Haus “ vor.

Wie wollen wir leben? CoHousing Dresden� RM16 Pieschen

Am Mittwoch erwarten wir wieder spannende Projekte, diesmal allesamt aus Dresden! (mehr…)

25.08.2018 Demo. „Seebrücke – grenzenlose Solidarität statt tödliche Abschottung“

 Demo. 25.08.2018 �Seebrücke � grenzenlose Solidarität statt tödliche Abschottung�
Wir teilen den Aufruf zur Demonstration „Seebrücke – grenzenlose Solidarität statt tödliche Abschottung in Dresden:

Start: 14 Uhr Alauensraße / Scheunevorplatz
Ende 18 Uhr Bhf Neustadt

Wir laden euch herzlich zur Demonstration „Seebrücke – grenzenlose Solidarität statt tödliche Abschottung am 25.08.2018 (Start 14 Uhr Scheunevorplatz)

Die letzte Seebrückendemo in Dresden Ende Juli war super gut besucht und hat uns motiviert weiter dieses Thema in der Stadt präsent zu halten. (mehr…)

Sonntag, 29.07. 14:00 Demoaufruf für Dresden: SEEBRÜCKE – SOLIDARITÄT MIT MISSION LIFELINE!

Wir teilen den Aufruf des Sächsischen Flüchtlingsrats zur Demo in Dresden:

Sonntag, 29.07. 14:00 Demoaufruf für Dresden: Seebrücke � schafft sichere Häfen!

SEEBRÜCKE – SOLIDARITÄT MIT MISSION LIFELINE
Sonntag, 29.07. // 14:00 // Alaunplatz Dresden-Neustadt

Kommt zur Demo für ein sicheres Mittelmeer durch Seenotrettung! Für eine humane Politik und gegen den Traum aller Rechtsaußen, aus Europa eine tod (!)sichere Festung zu machen. Am Sonntag wollen wir quer durch Dresden ziehen, deutlich unsere Überzeugungen auf die Straße bringen und uns dabei von feinen Beats begleiten lassen. (mehr…)

07.01.2018 Aufruf zur Demo „Oury Jalloh, das war Mord“ Zugtreffpunkt 11Uhr Bhf. Dresden Neustadt

Oury Jalloh, das war Mord!

07,01.2018 Aufruf zur Demo und Zugtreffpunkt Dresden 11Uhr Bhf. NeustadtOury Jalloh, das war Mord!

Aufruf von der Initiative in Gedenken an Oury Jalloh zur Demo am 07.01.2018 in Dessau

Aufruf der Föderation Critique’n’Act
Wer wissen wollte, konnte es wissen: Oury Jalloh, das war Mord!

Zugtreffpunkt am 7. Januar 11:00 Bahnhof Dresden Neustadt
11:22 Zug fährt ab