Archiv für Mai 2014

Aktuelle Info zur RM16

Wir haben als Matzke e.V. zusammen mit der Mietshäuser Syndikat GmbH die RM16 GmbH gegründet. Die RM 16 GmbH ist jetzt im Handelsregister eingetragen und wir können Direktkreditverträge abschließen und Geld auf unserem Konto sammeln. Dies ist auch dringend nötig – wir haben nur noch bis zum 30. Juni Zeit um das Geld für den Hauskauf aufzubringen. Wir benötigen noch ca. 40.000€, dann haben wir den Kaufpreis von 138.000€ zusammen. Die konkreten Schritte zum Vertragsabschluss findet ihr unten auf dieser Seite.

Howto: So könnt ihr Geld bei uns anlegen

04.06.2014 20:00 Uhr Vortrag über die Ak­tu­el­le Si­tua­ti­on der RM16 und da­nach Um­sonst­ki­no im AZ Conni.

Sup­port­er­KüfA + Um­sonst­ki­no RM 16 im AZ Conni

Zu Be­ginn wird es einen 10 min. Vor­trag über die Ak­tu­el­le Si­tua­ti­on der RM16 und das Miets­häu­ser Syn­di­kat geben.

Danach Film: „Wahr­heit macht frei“
(Do­ku­men­ta­ti­on, D. 1991 – 101 min.) (mehr…)

17.05.2014 15:30Uhr Vortrag: Geschichte, Gegenwart und Zukunft der RM16

15:30 Uhr im Freiraum Elbtal beim 1 Jahr Geiliana Fest:
Vortrag zur Geschichte, Gegenwart und Zukunft der RM16

17.05.2014 15:30Uhr Vortrag: Geschichte, Gegenwart und Zukunft der RM16
Im Herbst 1999 wurde die Robert Matzke Straße 16 erstmals besetzt. Obwohl das Haus, kurze Zeit nachdem die Besetzer_innen begonnen hatten sich häuslich einzurichten und das Haus gestalteten, von der Polizei geräumt wurde, konnte es wenige Stunden später erneut besetz werden. Durch die Hartnäckigkeit der Besetzer_innen und die zuletzt einige glückliche Umstände, konnte sich das Hausprojekt danach halten später auch einen Nutzungsvertrag abschließen und ist damit das letzte langfristig erfolgreiche besetzte Haus in Dresden. (mehr…)

Es geht voran 80 000 Euro Direktkredite Zusagen erreicht!

DK. Barometer RM16

Wir su­chen noch ganz furcht­bar drin­gend Direktkredite um unser Vor­ha­ben Haus­kauf um­zu­set­zen. Schaut noch­mal in eure Her­zen und dann in eure Kon­ten – wir wären euch sehr ver­bun­den!

Geplant ist, 175.000 Euro Direktkredite zu sammeln und zusätzlich einen Bankkredit in Höhe von 100.000 Euro aufzunehmen. Mehr Infos unter: www.rm16.de